Herzbrand - Ein szenisches Tanztheater


Wann?

am: Freitag 21.07.2017,
Beginn: 19:00,
Ende ca.: 20:00

Wo?

Kulturhaus abraxas/Theater,
Sommestr. 30,
86156 Augsburg,
Deutschland

Tickets

Freier Eintritt mit Karte

Letzte Änderung

am Mi 17.05.2017 15:24 Uhr
Startzeit
Endzeit


Was bewegt dein Herz, was macht dir Schmerz, was spricht dein Herz zu dir, wenn alles still ist? Fuer was brennst du, fuer was rennst du, fuer was machst du dich stark? Ist Herz ein Unterrichtsfach? Gibt es Herz im Supermarkt? Brauchen wir ein Herz ueberhaupt? Zu diesen Fragen entwickeln 16 Jugendliche ein szenisches Tanztheater. Laut und schrill, leise und still, chaotisch, utopisch und ganz und gar brennend herzlich.

Mitwirkende: Schuelerinnen und Schueler der Ulrichschule Augsburg und Andere
Konzept und Kuenstlerische Anleitung: Nicola Rappel (Schauspiel), Sonja Paffrath (Tanz)
Projektbegleitung: Daniel Dziallas
Organisation: Tanz und Schule Augsburg e.V.
Ein Kooperationsprojekt von Tanz und Schule Augsburg e.V., Ulrichschule, Junges Theater Augsburg
Gefoerdert von ChanceTanz im Rahmen von Kultur macht Stark – Buendnisse fuer Bildung des Bundesministeriums fuer Bildung und Forschung.

Veranstaltungsort: abraxas Theater
Eintritt: frei, Reservierung erforderlich
Kartenabholung und -reservierung fuer Vorstellung um 19:00 Uhr: abraxas Buero, Tel. (0821) 324 6355
Info: www.tanz-und-schule-augsburg.de

Altersstufe:

keine Angabe

Links

Letzte Änderung

am Mi 17.05.2017 15:24 Uhr
Startzeit
Endzeit

Veranstalter:

Tanz und Schule Augsburg e.V.